Produktinformation Isatis tinctoria Urtinktur




Anwendungsbereiche und Wirkung
Aufgrund der europäischen Health-Claims-Verordnung dürfen wir keine verbindlichen Aussagen zu Anwendungsbereichen und Wirkung dieses wertvollen Kräuterpräparats veröffentlichen. Wenn Sie dazu aber Näheres erfahren möchten, können Sie jederzeit gerne Kontakt mit uns aufnehmen.

Dosierung und Gebrauch

 StandaarddosierungBauen Sie bis zu 2-mal täglich 10 Tropfen in Wasser auf. (oder mehr)
 Nach dem Buhner-ProtokollBauen Sie bis zu 3-mal täglich 10 Tropfen in Wasser auf. (oder mehr)
Oder nach den Anweisungen Ihres Therapeuten.


Sie können die Dosierung nach Bedarf anpassen. Die Kur nicht länger als drei Wochen durchhalten. 

Nicht während der Schwangerschaft oder Stillzeit anwenden.

Anfang: Beginnen Sie die Kur immer mit einer niedrigen Dosis um zu verhindern, dass durch das Absterben von Keimen, zu viel Toxine auf einmal freigesetzt werden. Deshalb ist es ratsam, während der Kur viel Wasser zu trinken und gleichzeitig Entgiftungs-und Ausleitmittel zu verwenden (zum Beispiel Chlorella oder ZeolithMED).

Zusammensetzung und Herkunft
Die Tinktur ist eine unverdünnte Urtinktur aus der getrockneten Wurzel von Isatis tinctoria und wird organisch hergestellt. Biologisch zertifiziert und produziert von Biosfeer in Groede in den Niederlanden und ist EKO- und Skal-zertifiziert mit NL-BIO-01 Skal026872. Bio-Alkohol: 49%. Mazerationsverhältnis: 1:10.

Bewahren
Wird dunkel und bei Raumtemperatur aufbewahrt; für Kinder unerreichbar.
Isatis tinctoria-Urtinktur ist kein Arzneimittel sondern ein Kräuterpräparat. Ein Nahrungsergänzungsmittel ist kein Ersatz für eine vielseitige und ausgewogene Ernährung und für eine gesunde Lebensweise. Diese Produktinformation ist kein Ersatz für eine ärztliche oder therapeutische Beratung. Wenden Sie sich bei allen anderen Fragen an Ihren Therapeuten oder nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

Kaufen
Zum kaufen, klicken Sie hier.

*

© 2013 - 2021 kaardeshop | sitemap | rss