Produktinformation BentonitMED 400 Gr (Detox-Pulver)


'SANFTE' ENTGIFTUNG VON TOXINEN, WIE SCHWERMETALLEN UND ANDEREN SCHADSTOFFEN.

Anwendungsbereiche und Wirkung
Aufgrund der europäischen Health-Claims-Verordnung dürfen wir keine verbindlichen Aussagen zu Anwendungsbereichen und Wirkung dieses wertvollen Produkt veröffentlichen. Bei Fragen zu diesem Produkt können Sie Kontakt mit uns aufnehmen.

BentonitMED ist ein medizinisch zertifiziertes Produkt (CE0481).

Eigenschaften
Bentonit ist ein stark Absorptionsmittel; es wirkt wie ein Schwamm und absorbiert Giftstoffe aus dem Verdauungstrakt.
Bentonit nimmt das Vielfache seines Eigengewichts auf, indem es Giftstoffe, Bakterien und Parasiten bindet. Er löst Ablagerungen im Darm und leitet sie aus dem Körper ab.
Aufgrund seiner Ionenaustauschkapazität kann Montmorillonit-Bentonit Schwermetalle wie Blei, Quecksilber, Cadmium und Radionuklide binden und entsorgen.
Enthält viele Mineralsalze und Spurenelemente, die der Körper als Nahrung aufnehmen kann, einschließlich Kieselsäure, Kalzium, Eisen, Kobalt, Magnesium, Schwefel, Kalium, Phosphor, Natrium, Mangan und Zink.

Innerliche Anwendung
● Als Entgiftungs-oder Detoxmittel, hilft auch bei der Entsäuerung.
● Bei Verdauungsbeschwerden wie Magensäure, Verstopfung, Völlegefühl; bei Erbrechen und  Durchfall.
● E
ntlastet Leber und Nieren; beruhigt den Darm und wirkt sich positiv auf Darminfektionen aus; fördert eine gesunde Darmflora.
Bentonit fördert den Aufbau roter Blutkörperchen. Es hilft daher unter anderem bei den Lyme-Coinfektionen Babesia, Bartonella und Anämie aufgrund des hohen Eisengehalts.

Äußerliche Anwendung
Entzündungen im Mund. Bentonit eignet sich aufgrund seiner entzündungshemmenden Wirkung als Mundwasser. Beschwerden wie Geschwüre im Mund, Parodontitis und leichtere Formen von Zahnfleischerkrankungen nehmen beim Spülen mit Bentonit schnell ab.
● äußerlich hilft es bei Hautbeschwerden wie Schuppenflechte, Rosacea, Akne, aber auch bei allergischen Hautbeschwerden. Aufgrund der entzündungshemmenden Wirkung reduzieren die Beschwerden oft schnell, wenn nasse Bentonit auf die Haut aufgetragen wird.

Dosierung und Dauer der Kur

Die besten Einnahmezeiten sind:

● Eine halbe Stunde vor dem Frühstück. Zum Beispiel in einem grünen Smoothie. Dies kann auch 1 Stunde nach dem Frühstück sein.
● Möglicherweise auch 1 Stunde nach dem Abendessen und vor dem Schlafengehen.

Die richtige Dosis: 1 Dosis = gehäufter Teelöffel (2 bis 3 Gramm)​

Sofern von Ihrem Arzt/Heilpraktiker nicht anders verordnet, ist es ratsam, Bentonit mindestens 40 Tage oder länger einzunehmen. Der Rat ist, mit 1 Einnahme am Tag zu beginnen. Bei Bedarf kann die Dosierung langsam auf 2 bis maximal 3-mal täglich erhöht werden. BentonitMED ist für die ganze Familie geeignet. Fragen Sie Ihren Arzt/Heilpraktiker nach der Dosierung für Kinder.
Wenn zu wenig Flüssigkeit getrunken wird, kann dies gelegentlich zu einer Verstopfung führen. Eine Verstopfung kann durch Reduzierung der Dosierung und Erhöhen der Flüssigkeitsaufnahme vermieden werden. Bei Bedarf einen Arzt/Heilpraktiker konsultieren.

Herkunft und Zusammensetzung
Ultrafein gemahlener Montmorillonit-Bentonit aus Europa. Geprüft auf Reinheit und Ungiftigkeit. HERSTELLER: Zeolith-Bentonit-Versand.de, Eichendorffstraße 35, 09131 Chemnitz, Deutschland.

Bewahren
Gut verschlossen bei Zimmertemperatur und außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Verschließen Sie die Verpackung nach Gebrauch immer ordnungsgemäß. Das Verfallsdatum ist auf der Unterseite der Verpackung aufgedruckt. Dieses Produkt ist ein Nahrungsergänzungsmittel. Ein Nahrungsergänzungsmittel ist kein Ersatz für eine vielseitige und ausgewogene Ernährung und für eine gesunde Lebensweise. Diese Produktinformationen sind kein Ersatz für eine ärztliche oder therapeutische Beratung. Wenden Sie sich bei allen anderen Fragen an Ihren Therapeuten oder nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Kaufen
Zum kaufen, klicken Sie hier.

*

© 2013 - 2023 kaardeshop | sitemap | rss